BeTouched Tribe Blog

Artikel und Beiträge von Andreas & Daniel Stötter

Mein Sohn Johannes – der weltbekannte Bodypainting Virtuose

von | 22 Dez, 2017 | Berührung

Ich muss das hier mal deponieren. Ein bisschen Vaterstolz muss sein, was meinst du?

Johannes ist nämlich wirklich ein Ausnahmekünstler. Auf dem Video unten bekommst du einen Eindruck davon.

Möglicherweise bin ich an seinem Erfolg nicht ganz unbeteiligt. Neben meiner Gene die er von mir als Startkapital mit auf den Weg bekommen hat, und einiger Macken, die er von mir abbekommen hat, hab ich ihn vielleicht doch noch etwas sehr Wesentliches mitgeben können. Und das hat mit Leidenschaft zu tun, damit, dass man für sein ‚Ding‘ brennen kann und muss.

Camaeleon Bodypainting Johannes Stoetter

Johannes brennt wirklich für Bodypainting, so wie ich für meine Sache schon seit über 40 Jahre brenne, sonst hätte er es sicher nicht so weit gebracht.

Mit der Zeit wurde mir klar, dass wir beide unser leidenschaftliches Tun über dasselbe Medium ausdrücken: über den Körper. Johannes’ ‚Malfläche‘ ist die nackte Haut und meine Berührungskunst findet genauso auf der Haut statt.

Menschen die von Johannes bemalt werden berichten, dass es wirklich unter die Haut geht, dass dabei im Innern was passiert. Genauso fühlen sich die Menschen die meine Achtsamkeitsmassage bekommen tief berührt. Damit meine ich nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf emotionaler und geistiger Ebene.

Stell dir vor du bekommst vielleicht für eine oder mehrere Stunden die volle ungeteilte Aufmerksamkeit, die zudem noch mit Begeisterung und Leidenschaft verbunden ist. Und nicht nur das: der Blick des Künstlers ist ausschließlich auf Schönheit, Harmonie und der Suche nach dem Vollkommenen ausgerichtet. Was glaubst du, würde in dir passieren? Welche Spuren würde es hinterlassen?

Wer sich von Johannes bemalen lässt, macht jedenfalls meistens sehr beeindruckende Erfahrungen. Viele erzählen, dass sie sich danach wertvoll und schön empfunden haben. Manche sagen, sie hätten seit dem eine bessere und wertschätzende Beziehung zu Ihrem Körper.

So ähnlich ergeht es den Klienten, die eine Achtsamkeitsmassage bekommen. Sie fühlen sich gemeint, wertgeschätzt und berührt, einfach so angenommen wie sie sind.

Johannes hat zudem die Gabe, in die Menschen tief hinein zu spüren, das Verborgene zu erfassen, das innewohnende Potenzial zu erahnen, welches darauf wartet, ans Licht zu kommen. Er malt das Potenzial wirklich hervor und bringt es in die Sichtbarkeit. Und dann kannst du das Strahlen in den Augen der Bemalten sehen.

Vielfach sieht er das Potenzial in einem Tier, welches er dann hervorzaubert und unter seinem Pinsel entstehen lässt.

Das erinnert mich an die Suche nach dem eigenen Krafttier bei der schamanischen Reise. In der schamanischen Tradition wird dabei ein heilender Kraftaspekt aus dem Unbewussten hervorgeholt und zugänglich gemacht. Dieses Krafttier soll dich dann ein Leben lang unterstützend begleiten. Man kann hier durchaus Parallelen zu Johannes’ Arbeit sehen.

Johannes hatte schon als kleiner Junge eine große Leidenschaft für Tiere. Er hat stundenlang Tiere gemalt und Geschichten dazu erfunden. Wie groß seine Liebe zu Tieren war, zeigt diese kleine Geschichte: Meine Mutter, hatte zum x-ten Mal versucht ihn zum Fleischessen zu überreden, damit er ‚groß und stark‘ werden konnte. Und eines Tages, er war nicht älter als vier, sagte er ihr: „Schau Oma, die Tiere sind meine Freunde und ich esse meine Freunde nicht. Isst du deine Freunde?“ Das hatte gesessen, und sie hat es nie wieder probiert.

Das Schöne, Gute, Wunderbare, ja das Geheimnisvolle im Menschen zu sehen, das kann er, mein Sohn. Und genau das wird gebraucht in einer Welt, die so sehr auf Makel und Mangel ausgerichtet ist.

Und noch etwas: seine Camouflage Arbeiten sind magisch. Dabei lässt er Menschen in den Hintergrund verschwinden, mit dem Hintergrund verschmelzen. Grenzen lösen sich auf und Eins-Sein entsteht.

Reflection - Johannes Stötter

Das kann für die bemalten Menschen eine tiefe spirituelle Erfahrung sein.

Bei der Achtsamkeitsmassage geschieht manchmal dasselbe: die Erfahrung eines glückseligen Gefühls der Grenzenlosigkeit.

Mein ‚Ding‘ ist Achtsamkeit und Berührung. Allmählich erkenne ich, dass Johannes, ohne sich dessen bewusst zu sein, dies in seine Kunst genauso lebt, wie ich in meiner Arbeit.

Es geht uns beiden darum, Menschen zu berühren und dadurch das Wachstumspotenzial zu entfesseln.

Ja, ich bin nicht nur stolz auf meinen Sohn, ich bin auch dankbar, dass uns das Leben auf ähnliche Fährten geführt hat, und dass wir auf so unterschiedliche Art Menschen berühren dürfen.

 

LIVE Show im Dezember

Vor 2 Jahren hat Johannes mit seiner Show „LIGHT AMPHIBIAN“ alle Erwartungen übertroffen. Seit 2 Monaten bereitet er sich auf seine nächste Show vor und sagt, dass es wohl die schwierigste Show sein wird, die er je kreiert hat.

Am 27. und 28. Dezember 2017 zeigt Johannes seine neue Show „LIGHT LIZARD“ im Statdtheater seiner Heimatstadt Sterzing/Südtirol.

Kartenreservierung empfohlen!
Tourismusverein Sterzing +39 0472 765325

Hier zur Facebook-Veranstaltung
Hier zu seiner Webseite

Light Amphibian Bodypainting Show by Johannes Stötter

SOMETHING SPECIAL IS GOING TO HAPPEN THIS DECEMBER🌟!!!! All infos following the next days! www.JohannesStoetterArt.com

Posted by Johannes Stoetter Art on Donnerstag, 30. November 2017
Body Paint Animal Art

These artistic renderings of animals are secretly humans in incredible body paint.

Posted by New York Magazine on Freitag, 10. Juni 2016
Achtsamkeit Kurs

KOSTENFREIER Achtsamkeit Online Kurs

Wie du Achtsamkeit im Alltag integrierst und sich Tiefe in deinem Leben offenbaren kann

Comment with Mindfulness!

Berührt? Dann hinterlasse hier einen Kommentar!

Achtsamkeit Kurs

KOSTENFREIER Achtsamkeit Online Kurs

Wie du Achtsamkeit im Alltag integrierst und sich Tiefe in deinem Leben offenbaren kann

Sommer-Retreat mit Daniel
Silent Mind Retreat
Tribe

Tief Berührt – Das Buch

Nächste Seminare

Sep
7
Fr
2018
ganztägig Innsbruck 2018
Innsbruck 2018
Sep 7 – Sep 23 ganztägig
Referenten: Andreas Stötter (1 Unterrichtstag), Daniel Stötter (5 Unterrichtstage) Kursdauer:  6 Tage insgesamt Termin: 07. bis 09. September und 21. bis 23. September 2018 Kurszeiten: jeweils von 9.00 bis ca. 17.00 Uhr Kosten:  690 €[...]
Nov
9
Fr
2018
ganztägig Rosenheim 2018
Rosenheim 2018
Nov 9 – Dez 9 ganztägig
Referenten: Andreas Stötter (1 Unterrichtstag), Daniel Stötter (5 Unterrichtstage) Kursdauer:  6 Tage insgesamt Termin: 09. bis 11. November und 07. bis 09. Dezember 2018 Kurszeiten: jeweils von 9.00 bis ca. 17.00 Uhr Kosten:  690 €[...]
Andreas Stötter

Andreas Stötter

Durch meine jahrzehntelange leidenschaftliche Suche nach spiritueller Tiefe und Selbsterkenntnis, hat mich das Leben schon sehr früh zu meinen Lebensthemen geführt.
weiter in die Tiefe

Keine Angst vor Cookies!

Cookies sind keine MONSTER!!!
Sie sind wie hilfreiche "gute Geister" und richten keinen Schaden an. Sie können uns helfen unsere Botschaft zu verbreiten und die richtigen Menschen zu erreichen. Wir nehmen aber den Datenschutz und die freiwillige Wahlmöglichkeit sehr ernst. Wir möchten, dass du hier informiert wirst und uns dadurch dein Vertrauen schenken kannst.

Wir möchten dich bitten, hier eine Auswahl zu treffen (du kannst deine Entscheidung jederzeit widerrufen). Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Ok, einverstanden:
    Hiermit erlaubst du alle Cookies einschließlich Tracking- und Analyse-Cookies von Google Analytics und Facebook. Dadurch können wir Besuche analysieren und unsere Angebote und Inhalte zielgruppenorientiert verbessern und anpassen. Deine erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf deine Identität. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.
  • Nein, danke:
    Hiermit erlaubst du nur Cookies von dieser Webseite um z.B. die Benutzerfreunlichkeit der Seite zu gewährleisten.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück