BeTouched Tribe Blog

Artikel und Beiträge von Andreas & Daniel Stötter

Aqua Balancing – eine wundersame Körperarbeit im warmen Wasser

von | 10 Sep, 2018 | News

Am Anfang war das Wasser. Wir kommen aus dem Wasser und bestehen zum Großteil aus Wasser. Ohne Wasser kein Leben. Wasser ist somit das Grundelixier des Lebens.

Zu Beginn des Lebens sind wir in zeitlosen neun Monaten umgeben und durchströmt von Wasser. Die weiche, warme und sanfte Umhüllung und Durchwellung ist der erste unmittelbare Kontakt des Embryos mit der Umgebung. Dies ist das Milieu, in dem wir gedeihen und uns entwickeln. Unsere Zellen speichern diese ozeanischen neun Monate tief in ihr Zellgedächtnis. Dies bedeutet, dass wir vom Wasser mehr geprägt sind, als uns dies bewusst ist.

Doch Wasser birgt nicht nur einen materiellen mechanischen Aspekt in sich, sondern ist Trägermedium für geistige Informationen. Dieses wundersame Elixier transportiert und überträgt die Gefühle, ja sogar die Gedanken der Mutter und des Umfelds auf das werdende Wesen.

 

Wasser als Fundament für Entwicklung

Ist diese primäre Wassererfahrung verbunden mit Harmonie, Schutz, Geborgenheit und Liebe, dann sind damit die besten grundlegenden Bedingungen gegeben, für unser vorgesehenes unbändiges Wachstum. Dies ist das Fundament für die Entwicklung der Persönlichkeit.

Ist im Gegensatz dazu diese Phase verbunden mit Stress, Unruhe, Druck usw., dann ist dies ebenso prägend und wirkt sich entsprechend hemmend auf die Entwicklung aus. Das Zellgedächtnis wird dabei auf Stress und Mangel, Rückzug und Angst programmiert. Das Wachstum und die weitere Entwicklung werden dadurch wesentlich beeinflusst.

Diese frühen Erfahrungen sind ausschließlich im Zellgedächtnis abgelegt und für den Verstand unzugänglich bzw. diese frühe Prägung ist uns völlig unbewusst. Und doch beeinflussen uns, laut Entwicklungspsychologie und Bindungsforschung, gerade die frühen Prägungen mehr, als bisher angenommen.

Will man therapeutisch Einfluss auf diese frühen Prägungen nehmen, scheitern alle Therapieformen, die ausschließlich auf den Verstand, bzw. auf Sprache fokussiert sind. Redekuren können hier nichts bewirken.

 

Aqua Balancing als Transformations-Methode

Aqua Balancing, die wundersame Wasserarbeit, macht sich dieses Wissen zunutze. Was im Wasser entstanden und geprägt wurde, kann nur im Wasser revidiert, korrigiert und geheilt werden.

Im 35 Grad warmen Wasser, getragen und bewegt durch die achtsamen Hände des Therapeuten, ist es möglich eine heilende Erfahrung zu machen und dabei das durch die ersten Wassererfahrungen geprägte Zellgedächtnis zu überschreiben.

Ich habe diese wunderbare Wasserarbeit mehrmals selbst erfahren dürfen. Neben der unglaublichen Erfahrung von Geborgenheit und Sicherheit habe ich ein tiefes zelluläres Loslassen erfahren und ein weiter stiller grenzenloser Raum hat sich dabei geöffnet. Ich habe eine tiefe meditative Seins-Erfahrung erlebt, die mit Worten nicht zu beschreiben ist. Vielleicht kannst du erahnen worüber ich spreche, wenn du dich von den wunderschönen Aufnahmen im Video berühren und inspirieren lässt.

Im Interview mit dem Aqua Balancing Therapeuten Vismay Gerorg Huber, findest du alle wichtigen und interessanten Infos zu dieser archaischen Transformations-Methode.

Dr. Andreas Stötter

 

Ein Gespräch mit Vismay Gerorg Huber über eine fazinierende Körperarbeit im Wasser

Achtsamkeit Kurs

KOSTENFREIER Achtsamkeit Online Kurs

Wie du Achtsamkeit im Alltag integrierst und sich Tiefe in deinem Leben offenbaren kann

Comment with Mindfulness!

Berührt? Dann hinterlasse hier einen Kommentar!

Achtsamkeit Kurs

KOSTENFREIER Achtsamkeit Online Kurs

Wie du Achtsamkeit im Alltag integrierst und sich Tiefe in deinem Leben offenbaren kann

Tribe

Tief Berührt – Das Buch

Nächste Seminare

Nov
9
Fr
2018
ganztägig Rosenheim 2018
Rosenheim 2018
Nov 9 – Dez 9 ganztägig
Referenten: Andreas Stötter (1 Unterrichtstag), Daniel Stötter (5 Unterrichtstage) Kursdauer:  6 Tage insgesamt Termin: 09. bis 11. November und 07. bis 09. Dezember 2018 Kurszeiten: jeweils von 9.00 bis ca. 17.00 Uhr Kosten:  690 €[...]
Mrz
22
Fr
2019
ganztägig Innsbruck 2019
Innsbruck 2019
Mrz 22 – Apr 14 ganztägig
Referenten: Andreas Stötter (1 Unterrichtstag), Daniel Stötter (5 Unterrichtstage) Kursdauer:  6 Tage insgesamt Termin: 22. bis 24. März und 12. bis 14. April 2019 Kurszeiten: jeweils von 9.00 bis ca. 17.00 Uhr Kosten:  690 €[...]
Andreas Stötter

Andreas Stötter

Durch meine jahrzehntelange leidenschaftliche Suche nach spiritueller Tiefe und Selbsterkenntnis, hat mich das Leben schon sehr früh zu meinen Lebensthemen geführt.
weiter in die Tiefe